Als Reaktion auf den jüngsten Besuch der Sprecherin des amerikanischen Repräsentantenhauses auf der Taiwan hat die chinesische Volksbefreiungsarmee ihre Aufklärungspatrouillen rund um die Insel verstärkt.

Aufklärungsdrohne vom Typ CH-4 (Foto: CH UAV)

Die Verteidigungsbehörde der Insel Taiwan hat am Samstag zum ersten Mal eine bewaffnete Aufklärungsdrohne vom Typ CH-4 der chinesischen Volksbefreiungsarmee (VBA) in der Nähe der Insel gesichtet. Dies ist bereits der sechste Drohnentyp, der im September in der Region aufgetaucht ist, nachdem die Höhenaufklärungsdrohne WZ-7 am Donnerstag ihr Debüt gegeben hatte.

Es wird erwartet, dass sich weitere VBA-Drohnen den routinemäßigen Patrouillen und Übungen der Streitkräfte um die Insel Taiwan anschließen werden, um die nationale Souveränität und territoriale Integrität angesichts der Provokationen durch die Befürworter der „Unabhängigkeit Taiwans“ und externe Störer zu schützen, sagten chinesische Experten vom Festland am Sonntag.

Unter den 20 Flugzeugen, die am Samstag in der Umgebung der Insel Taiwan gesichtet wurden, befand sich auch eine bewaffnete Aufklärungsdrohne vom Typ CH-4, die in die selbsternannte Luftverteidigungszone im Südwesten der Insel eindrang, wie die Verteidigungsbehörde der Insel in einer am selben Tag veröffentlichten Pressemitteilung bekannt gab.

Dies ist das erste Mal, dass eine CH-4-Drohne an Patrouillen und Übungen der VBA rund um die Insel Taiwan teilgenommen hat. Damit ist die CH-4 nach der WZ-7, der BZK-007, der BZK-005, der KVD-001 und der TB-001 der sechste Drohnentyp, der im September an solchen Einsätzen teilgenommen hat.

Nach dem provokativen Taiwan-Besuch der Sprecherin des amerikanischen Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, im vergangenen Monat und den groß angelegten Übungen der VBA als Reaktion darauf habe die chinesische Armee damit begonnen, Drohnen für Patrouillen rund um Taiwan einzusetzen, so Fu Qianshao, ein Experte für militärische Luftfahrt auf dem chinesischen Festland.

Diese Drohnen sind unterschiedlich groß, stammen aus verschiedenen militärischen Diensten und Zweigen und haben verschiedene Aufgaben, darunter Aufklärung, Zielführung, direkte Angriffe und Schadensbewertung, so Fu. Drohnen mit langer Lebensdauer sind in der Lage, lange Zeit über dem Zielgebiet zu bleiben und über Dutzende Stunden die Kontrolle zu behalten.

Da die VBA ihre Kampfbereitschaft als Reaktion auf die Provokationen der Abtrünnigen der „Unabhängigkeit Taiwans“ und externer Störer erhöht habe, wird erwartet, dass mehr Drohnen verschiedener Typen Patrouillen und Übungen rund um die Insel durchführen, und solche Aktivitäten werden zur Routine werden, sagte Fu.