Der Staatsrat will durch schnellere Genehmigungsverfahren für Unternehmensgründungen noch bessere Rahmenbedingungen für Industrie und Handel schaffen. Dies beschloss der Staatsrat auf seiner regulären Sitzung am Mittwoch. Ministerpräsident Li Keqiang leitete die Sitzung.

Dem Plan nach dürfen landesweit Anträge auf Unternehmensgründung online eingereicht werden. Die Genehmigung soll nicht länger als vier Arbeitstage dauern.

Darüber hinaus dürfen angehende Ärzte und Tierärzte durch Schnellverfahren eine Lizenz für die Ausübung ihres Berufs erhalten. Dies solle Hochschulabsolventen, vor allem Medizin- und Tiermedizinstudenten, bei der Jobsuche unterstützen, hieß es in einer nach der Sitzung veröffentlichten Erklärung weiter.